Kurz erklärt #3

OffPage-Optimierung

Offpage-Optimierung meint die Verbesserung des Seitenrankings in den Suchergebnissen (SERPs) durch die Optimierung von externen Einflussfaktoren wie beispielsweise Links.

Die Offpage-Optimierung befasst sich meist mit Links, die von anderen Websites auf die eigene Seite verlinken (Backlinks). Je höher die Anzahl der gesetzten Links, je besser die inhaltliche Qualität und die thematische Übereinstimmung der verlinkten Website und je höher der Domain Trust, also die Seriosität und Glaubwürdigkeit, desto besser ist die Reputation bzw. die Linkpopularität der eigenen Seite. Ein weiteres Ziel des Link-Aufbaus ist die Traffic-Steigerung. Hierbei gilt: Backlinks von stark besuchten Websites generieren auch mehr Besucher. Ein positiver Nebeneffekt des Link Buildings und der damit steigenden Besucherzahlen sind außerdem die steigenden Nutzersignale, die Suchmaschinen empfangen. Positive User Signals wie eine hohe Verweildauer, eine niedrige Absprungrate sowie eine hohe CTR können sich wiederum positiv auf das Ranking auswirken.

OffPage-Optimierung in der Praxis

Backlinks sind noch immer einer der wichtigsten Rankingfaktoren und damit unerlässlich für eine gute Platzierung innerhalb der organischen Suche. Die eigene Einflussnahme ist jedoch beschränkter, zeitintensiver und langwieriger als bei der OnPage-Optimierung. Dennoch können durch eigene aktive Bemühung Links gesetzt und Backlinkpartner gewonnen werden. Grundsätzlich geht es immer darum, einen bereits etablierten und erfolgreichen Seiten-Betreiber davon zu überzeugen, dass es sinnvoll ist, einen Link zu Ihrem Shop oder Ihrer Seite zu setzen. Um dies zu erreichen, sollte ein guter und für die Website passender Mix aus den verschiedensten Linkaufbau-Strategien gefunden werden. Vom sogenannten Link-Kauf sollte man die Finger lassen. Link Building sollte immer möglichst organisch und natürlich betrieben werden, schaut euch hierzu die Videos von Matt Cutts (Google) an.

What are some effective techniques for building links?

Is there such a thing as building too many links?

Weitere Beiträge